N° elf Spezialitätenkaffee

Ökokapsel ÄTHIOPIEN Sidamo Guji

Nougat

Aprikose

Honig

Der typisch äthiopische Espresso! Seidiges Mundgefühl und feinfruchtige Süße, ohne eine schokoladige Grundnote vermissen zu lassen. Als reiner Shot oder mit Milch ein echter Genuss.

Brühempfehlung: Laufzeit 9 Sekunden  25ml Espresso mit starker Intensität
Kapselinhalt:  5,4g Röstkaffee je Kapsel

Nachhaltige *Nespresso®-System kompatible Ökokapseln mit Röstkaffee 100% Arabica. 

Menge
Regulärer Preis €19,00
Verkaufspreis €19,00 Regulärer Preis
Ausverkauft
Inkl. MwSt. zzgl. Versand.
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Icon 1 Herkunft

Sidamo Guji Zone
Äthiopien

Icon 2 Farmer

Regionale
Kleinbauern

Icon 3 Varietät

Heirloom
Washed

  • Kostenloser Versand ab €37,90

  • Kaffeebohnen vom Barista erprobt.

  • Handgemacht am Bodensee.

  • Nachhaltigkeit die schmeckt.

Die N° elf Ökokapsel

Die N° elf Ökokapsel prall gefüllt mit unseren einzigartigen Espresso-Röstungen!
Unsere innovative Kaffeekapsel ist die nachhaltige Alternative zur Kaffeekapsel aus Aluminium. Sie besteht aus Holzfasern ohne fossile Kunststoffe oder Mikroplastik. Die Holzkapsel wird ohne chemische Aufbereitung als Restprodukt nachhaltiger, PEFC zertifizierter Forstwirtschaft in Süddeutschland gefertigt.

Praktischer Kaffeegenuss, Nespresso®-kompatibel mit bekannter Spezialitäten-Qualität zu 100% ökologisch, kompostier- und biologisch abbaubar.

*Die Marke Nespresso® gehört Dritten und steht in keiner Verbindung zur No. elf GmbH

Derzeit werden in Deutschland ca. 3,5 Mrd. Kapseln pro Jahr konsumiert; unter 5% sind kompostierbar. Der daraus resultierende jährliche Müllberg wiegt 14.000 Tonnen – Tendenz steigend (Welt, April 2021).

Herkunft & Kaffee

Die Sidamo Guji Zone ist ein großes Gebiet im fruchtbaren Hochland südlich des Awasasees. Bekannt ist diese Region für die perfekten klimatischen Bedingungen zum Anbau von Specialty Coffee. In den Höhenlagen zwischen 1.900 und 2.150 m werden die Varietäten Heirloom und Typica angebaut. Das Gebiet wird von hunderten Farmerfamilien bewirtschaftet. Jede Familie kultiviert auf etwa 1 ha Land zahlreiche Kaffeesträucher, die unter schattenspendenden Bäumen bei Temperaturen von 28 Grad am Tage und 15 Grad in der Nacht wachsen.

Diese gewaschen aufbereitete Heirloom-Varietät überrascht als fein-fruchtiger, süßer Kaffee mit lebendiger, mittlerer Säure und einer großartigen Aromenvielfalt.